Interel holt ICCO Award: Unabhängige Agentur des Jahres 2015

Interel ist die „Unabhängige Public Affairs Agentur des Jahres 2015“. So entschied die International Communications Consultancy Organisation (ICCO) am Donnerstag in London bei der Preisverleihung ihres diesjährigen Wettbewerbs, den ICCO Global Awards.

Eine unabhängige Jury aus Public Affairs- und Kommunikationsprofis beschloss, die außergewöhnliche Geschäftsentwicklung der Interel Gruppe und vor allem den hohen Grad an Kundenzufriedenheit zu honorieren.

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, denn sie ist eine direkte positive Rückmeldung unserer Kunden“, sagte Markus Weidling, Interel Partner und Geschäftsführer der Interel Deutschland GmbH in Berlin. „Das erklärt auch unser Wachstum: zufriedene Kunden erweitern ihre Aufträge, andere kommen immer wieder zu uns zurück oder empfehlen uns weiter. Dafür sind wir sehr dankbar“, so Weidling.

Mit einem Zuwachs von 20 Prozent sowie mehr als 90 neuen Kunden war das Jahr 2015 für die Interel Gruppe ein ganz Besonderes. Die strategische Entscheidung, die Fähigkeiten und Stärken auf die Bereiche Public Affairs und Government Relations zu konzentrieren, sei aufgegangen, erklärte Interel-CEO Frederik Lofthagen nach der Preisverleihung am Freitag in London.

„Ich beobachte eine sehr dynamische Veränderung in der Public Affairs Landschaft. Unternehmen sehen immer mehr den Nutzen und die Notwendigkeit eines integrierten und transparenten Ansatzes von Public Affairs für die Unternehmensentwicklung“, sagte Lofthagen. Daher werde die Nachfrage an professionellen Public Affairs-Dienstleistungen auch 2016 nicht nachlassen.

Author

Markus Weidling

Managing Partner, Germany

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *